konkrete kunst

 

 

 

Malerei in rot und blau
Malerei von Thomas Peter Kausel. Kausel zeigt monochrome und sehr bewegte Farbflächen. Die Schrift in den Arbeiten ist der Name es reinen, ungemischten Pigments. Die Arbeiten sind auf Leinwand und Holz und je 85 x 85 x 4 cm gross. Die Werke können in der online galerie singulart erworben werden. http://www.singulart.com

 

Singulart: konkrete Kunst
Singulart, konkrete Malerei von Thomas Peter Kausel. http://www.singulart.com

 

konkrete kunst, konkrete Malerei
Konkrete Kunst, konkrete Malerei im Museum Wien, MUSA, Austria von Thomas Peter Kausel. Arbeiten von Kausel befinden sich im Museum für konkrete Kunst Ingolstadt, Kulturspeicher Würzburg, Mittelrhein-Museum Koblenz, Wilhelm-Hack Museum Ludwigshafen und vielen anderen, weltweit.

 

Konkrete Malerei
Konkrete Malerei von Thomas P. Kausel. Siehe auch Museum für konkrete Kunst Ingolstadt, Museum Wien MUSA. http://www.singulart.com

 

 

Konkrete Kunst
Konkrete Kunst, konkrete Malerei von Thomas P. Kausel. Der Maler zeigt die reine, ungemischte Farbe in blau und gelb. siehe auch Josef Albers: Die Wechselwirkungen der Farbe. Kunst kaufen bei: http://www.singulart.com

 

Malerei in gelb
Malerei in gelb von Thomas P. Kausel.
Konkrete Kunst, konkrete Malerei, concerete art.

 

Museum Kulturspeicher Würzburg
Museum im Kulturspeicher. Malerei mit reinen, ungemischten Pigmenten von Thomas P. Kausel. Im Museum befinden sich u.a. Werke von Heinz Gappmayr, Rita Ernst, Karl Gerstner, Camille Graeser, Richard Paul Lohse

 

Malerei einfarbig
Konkrete Kunst, konkrete Malerei in gelb und blau von Thomas P. Kausel

 

konkrete kunst, konkrete Malerei
Museum von der Heydt erweitert ihre Sammlung Holze mit konkreten Arbeiten von Thomas P. Kausel. In der Sammlung befinden sich u.a. Josef Albers, Horst Bartnig, Joseph Beuys, Max Bill, Antonio Calderara, Piero Dorazio, Adolf Fleischmann, Günter Fruhtrunk, Rupprecht Geiger, Raimund Girke, Fritz Glarner, Hans Jörg Glattfelder, Camille Graeser, Gotthard Graubner, Auguste Herbin, Verena Loewensberg, Richard Paul Lohse, Aurelie Nemours, Georg Karl Pfahler, Klaus Staudt, Günther Uecker, Victor Vasarely und Thomas Peter Kausel.

 

konkete kunst
Museum von der Heydt, konkrete Kunst , konkrete malerei im von der Heydt Museum Sammlung Wuppertal von Thomas P. Kausel

l

von der Heydt Museum Wuppertal
von der Heydt Museum Wuppertal: Malerei von Thomas P. Kausel. Konkrete Kunst, konkrete Malerei, Farbfeldmalerei, colorfield painting, Monochrome Malerei, einfarbige Malerei. siehe auch online Galerie:http://www.singulart.de

 

konkrete kunst
Konkrete Malerei in Rot mit reinen, ungemischten Farben. Malerei auf Holz und Leinwand von Thomas P. Kausel

 

Einfarbige Malerei
Malerei in violet und grün von Thomas P. Kausel

 

Mittelrhein Museum Koblenz
Mittelrhein Museum Koblenz, Malerei von Thomas P. Kausel in der Sammlung des Museums. Monochrome Malerei, einfarbige Malerei in blau und rot, Farbfeldmalerei, konkrete Kunst, Konkrete Malerei.

 

Malerei
Konkrete kunst, konkrete Malerei von Thomas P. Kausel. siehe auch Museum für konkrete Kunst Ingolstadt

 

Museum für konkrete Kunst Ingolstadt
Museum für konkrete Kunst, Ingolstadt. Konkrete Kunst, konkrete Malerei, Ausstellungseröffnung, Vernissage “Szenenwechsel”, Aufbau der Ausstellung, Herstellung mit reinen, ungemischten Farben. Prof. Eugen Gomringer sagt: “mit kausel setzt ein neues überdenken an, was eigentlich farbe ist und was farbe in der kunst bewirkt und wie farbe in der kunst sich darstellt”. siehe auch online Galerie: http://www.singulart.de

 

Malerei
Malerei in Violet von Thomas P. Kausel

 

Städtische Galerie Haus Seel, Siegen
Städtische Galerie Haus Seel, Siegen: Ausstellung Malerei, Die Schönheit der ungemischten Farbe von Thomas P. Kausel. Die Gestaltungselemente sind Raum, Wand, Bildfläche, Linie und Punkt.

 

Malerei
Konkrete Malerei, konkrete Kunst v0n Thomas P. Kausel. siehe auch Von-der-Heydt-Museum Wuppertal.

 

Einfarbigkeit
Einfarbige, monochrome, konkrete Malerei auf Büttenpapier mit reinen, ungemischten Farben. Galerie Singulart: http://www.singulart.com

 

Monochrome Malerei
Einfarbige Malerei, monochrome Malerei, konkrete Malerei mit reinen, ungemischten Farben auf Büttenpapier

 

Einfarbige, monochrome Malerei
Einfarbige, monochrome, konkrete Malerei mit reinen, ungemischten Farben auf Büttenpapier.

 

pouring
Pouring-Malerei ist nicht Selbstzweck, sondern stets Teil einer spannungsvollen Bildkomposition: ein streng einfarbiges monochromes Farbfeld steht im Kontrast zur fließend-strukturierten, erblühten pouringmalerei. Die Arbeit ist auf Leinwand auf Holz und eine Größe von85 x 85 cm.

 

pouring-malerei
pouring-malerei. ein streng einfarbiges monochromes Farbfeld im Kontrast zur fließend-strukturierten, erblühten pouringmalerei. Grösse 85 x 85 cm, Leinwand auf Holz

 

konkrete Malerei, konkrete Kunst
konkrete Malerei, konkrete Kunst mit reinen, ungemischten Pigmenten in Red 254 von Thomas P. Kausel. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die online-galerie singulart. http://www.singulart.com

 

pouring malerei
Pouring-Malerei ist nicht Selbstzweck, sondern stets Teil einer spannungsvollen Bildkomposition: ein streng einfarbgies monochromes Farbfeld steht im Kontrast zur fließend-strukturierten, erblühten pouringmalerei

 

Malerei
pouring-Malerei mit einem streng einfarbigem Farbfeld in der Mitte. Thomas P. Kausel. http://www.singulart.com

 

pouring-malerei
pouring-malerei mit einem strengen einfarbigen Farbfeld. Die Zahl im Bild ist der Name des roten Pigments. Das Farbfeld steht im Kontrast zur erblühten pouringmalerei. Größe 60 x 60 cm, Leinwand auf Holz

 

Malerei in der Graphothek Berlin Reinickendorf von Thomas P. Kausel. Kunst zum Ausleihen.

 

 

Berliner Woche, Berliner Morgenpost vom 13. April 2020: Kunst-Schenkung an die Graphothek Berlin. Aktuell werden 42 Arbeiten des Münchner Malers Thomas P. Kausel in den Bestand der Graphothek Berlin eingearbeitet. Bericht von Christian Schindler

 

Konkrete Malerei
Flottmann Hallen Herne, Kunstausstellung: Malerei Thomas Kausel, 3teilige Arbeit, je 60 x 50 cm. http://www.kausel.deEinzelausstellung in den Flottmann Hallen der Stadt Herne. Siehe auch: http://www.colorfield-painting.com

 

“sind  Kausels Werke doch von einer heraus-

ragenden künstlerischen Handschrift und Leben-

digkeit” schreibt REIN WOLFS, Gründungsdirek-

tor Migros Museum für Gegenwartskunst Zürich,

Ausstellungsdir. Museum Bojiman Van Beuningen

Rotterdam, Künstlerischer Leiter  Fridericianum   

Kassel, Intendant Bundeskunsthalle Bonn,  Direktor

Stedelijk Museum Amsterdam

Kunst-Ausstellung in der Galerie im Fontane-Haus in Berlin: Malerei von Thomas P. Kausel. Thomas Kausel hat der Graphothek Berlin 40 seiner Arbeiten geschenkt. Diese Werke können nach der Ausstellung in der Artothek/Graphothek ausgeliehen werden. Seit 2020 befinden sich über 120 Werke in den Berliner Artotheken. Diese können für ein schöneres Zuhause ausgeliehen werden. Eine große Auswahl steht in der Artothek der Kommunalen Galerie Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf zur Verfügung. Ca. 40 Arbeiten befinden sich in der Artothek des Bürgerschlosses Hohenschönhausen .
Kunstausstellung: Galerie im Fontane-Haus Berlin zeigt 40 Werke von Thomas P. Kausel.Thomas P. Kausel, geboren in Berlin, entwickelt mit seinen geometrischen Farbkompositionen die Ideen der Konkreten Kunst konsequent weiter. Weitere Arbeiten von Thomas Kausel finden Sie: Zentralbezirksbibliothek Berlin, Grünberger Str. 54, 10245 Berlin. Artothek der Bibliothek der Stadt Brandenburg. Artothek Potsdam der Stadt- und Landesbibliothek Potsdam.

 

 

“die malerei gewinnt durch kausels vorbild –

er malt nur mit reinen farben, allein mit den

154 unvermischten, lichtechtesten pigmenten –

eine intensive wahrnehmung. er zeigt dadurch

auf, wie die farben wirklich sind. mit kausel

setzt ein neues überdenken an, was eigentlich

farbe ist und was farbe in der kunst bewirkt und

wie farbe in der kunst sich darstellt.”

Prof. EUGEN GOMRINGER Leiter Schweizer.

Werkbund, Prof. für Ästhetik Staatliche Kunstaka-

demie Düsseldorf, Mitglied documenta-Rat, Inten-

dant Internationales Forum für Gestaltung Ulm,

Gründer IKKP Institut für Konkrete Kunst Rehau

Monochrome Malerei
Kunstausstellung Kunst, Malerei, Bilder, monochrome Malerei im Fontane-Haus Berlin. Arbeiten von Thomas P. Kausel

    Aus den neueren Prozessen im speziellen

Bereich der Farbe in der Konstruktiv-Kon-

kreten Kunst sind die Untersuchungen von

Thomas P. Kausel nicht mehr wegzudenken.

Sie haben das Fundament tiefer gelegt und

befassen sich extensiv mit der Wissenschaft

der Pigmente – für die Malerei. Dr. TOBIAS

HOFFMANN Leiter Museum für Konkrete Kunst

Ingolstadt, Direktor Bröhan-Museum Berlin

 

Farbfelder
Kunstausstellung. Art Exhibitions. Ungewöhnliche Farbzusammenstellungen. Siehe auch: ,Ausstellung im Fontane-Haus Berlin. Arbeiten von Thomas P. Kausel. http://www.colorfield-painting.com

 

    Da die chemische Klassifizierung keinesfalls

durchwegs unserem Farbempfinden entspricht,

erscheinen viele dieser Zusammenstellungen

überraschend und bisweilen sogar gewagt. So

bricht Kausel, dessen Werk in aufklärerischen

Tradition des Schaffens von Josef Albers steht,

unser übliches Denken in altbewährten Farb-

schemata und Harmonien auf und erzwingt

einen neuen Blick auf ein scheinbar bekanntes

Phänomen.    RASMUS KLEINE  Kurator Mu-

seum für Konkrete Kunst Ingolstadt,  Direktor

Kallmann-Museum Ismaning

Colour-Index
Kunstausstellung. Art Exhibitions. Pigmente in rot:  Konkrete Kunst, bei der Farbauswahl folgt Kausel nicht seiner Intuition, sondern der Natur, nämlich dem Farbordnungs-System Colour-Index. Die Abbildung zeigt die 27 roten Pigmente. Öl auf Büttenpapier. Sammlung im Museum Kulturspeicher Würzburg. Siehe auch: http://www.kausel.de

 

Werke von Thomas Kausel in Museen
Museen. Kausel Arbeiten sind in The British Museum London, Nelson-Atkins Museum of Art Kansas, Mondriaanhuis Amersfoort, Albertina Wien
Kommunale Galerie Berlin. Dauerausstellung der Schenkung .Malerei von Thomas P. Kausel,siehe auch http://www.colorfield-painting.com

 

Kommunale Galerie Berlin. Malerei von Thomas P. Kausel. Dauerausstellung
Farbfeldmalerei in der Kommunalen Galerie Charlottenburg-Wilmersdorf. Dauerausstellung der Schenkung des Künstlers.
Das Meer. Malerei von Thomas P. Kausel. Siehe Kunstgalerie singulart. www.singulart.com sehr große Auswahl an Bildern. Thomas Kausel gehört zu den meist gesehenen Malern bei singulart. Dieses Werk ist 50 x 70 cm groß und  online bei galerie singulart zu kaufen. http://www.singulart.com
Konkrete Kunst, konkrete malerei
Malerei von Thomas P. Kausel, konkrete Malerei, concrete art in München. Jahresausstellung 2019 Kunstpavillon
Thomas P. Kausel -Malerei
Thomas P. Kausel – konkrete Malerei – painting in blue. Kunstausstellung im Kunstpavillon Alter Botanischer Garten in München. 2019

 

Galerie der Künstler München. Thomas P. Kausel zeigt Red 122, Magenta. Öl auf Leinwand auf Holz. Diese Arbeit können Sie bei der Kunstgalerie singulart
www.singulart.com kaufen. Besuchen Sie die Seite von Thomas Kausel. Über 200 Werke zu günstigen Preisen. Die Ausstellung in der Galerie der Künstler, München, ist noch bis 7. Februar 2020 zu besuchen.http://www.kausel.de
Klaus Lederer vor Arbeiten von Oskar Huth und Käte Kausel
Klaus Lederer Bürgermeister und Kultur- und Europasenator von Berlin am 1. August 2019 im Schloß Hohenschönhausen. Das Bezirks-Journal Lichtenberg Marzahn, die online-Zeitung aus dem Berliner Osten wörtlich: “Kultursenator Klaus Lederer, der übrigens in Hohenschönhausen gewohnt hat, zeigte sich beeindruckt vom Haus, seiner Geschichte und der aktuellen Ausstellung. “Das ist ein öffentlicher Ort, ein Schatz, den man bewahren und nutzen sollte”, erklärte er.Der Senator sagte seine Unterstützung bei den Anliegen des Fördervereins zu. Er komme auf jeden Fall gerne wieder ins Bürgerschloss Hohenschönhausen, “vielleicht mal zu der einen oder anderen kulturellen Veranstaltung”.http://www.kausel.de
Neue Malerei von Thomas P. Kausel, jetzt in der online-Galerie Singulart
Neue Malerei von Thomas P. Kausel. Jetzt in der online-Galerie Singulart

Public-Collections/Sammlungen/Werke in öffentlichem Besitz. Thomas P. Kause ist ein international anerkannter Maler. Seine Werke sind in Museen weltweit vertreten. z.B.

Muzeum Ziemi Chelmskiej, Chelm/Polska

Mobile Museum of Art, Mobile,  AL/USA

The British Museum London  / UK

MFA: Museum of Fine Arts, St. Petersburg,  FL / USA

Lithuanian Art Museum,  Vilnius  /  Lietuva

Muzey Suvremene Umjetnosti – Museum of Contemporary Art, Zagreb/Croatia

Esbjerg Kunstmuseum, Esbjerg / Danmark

ARoS, Aarhus Kunstmuseum,  Aarhus  / Danmark

Musée d’Art Moderne et FRAC Midi-Pyrénées, Toulouse /  France

Museo d’Arte Contemporanea di Comuni di Lissone / Italia

Asia University’s Museum of Modern Art, Taichung  / Taiwan-ROC : „The prints are beautiful. I wish I could keep them myself! I will be sending you a picture of the display once we set it up after our current exhibition! “

Musée Jenisch, Vevey/Schweiz

University of Arizona Museum of Art, Tucson/USA

New Orleans Museum of Art, NOMA, New Orleans, LA/USA

Centro de Arte Contemporáneo de Málaga, CAC, Málaga/Spanien

University of Michigan Museum of Art, UMMA, Ann Arbor MI/USA

EPMA El Paso Museum of Art, El Paso, Texas-USA

Universalmuseum Joanneum, Neue Galerie, Graz/Österreich

OÖ Landesmuseum Linz/Österreich

Gutenberg-Museum  Mainz

Kunstsammlungen und Museen Stadt Augsburg

Saarlandmuseum – Moderne Galerie, Saarbrücken

Albertina, Wien/Austria

Hamburger Kunsthalle/Galerie der Gegenwart

 

Museum Forum Konkrete Kunst Jena. Thomas P. Kausel.Sammlung: 3teilige Arbeit Öl auf Leinwand in grün. je 60 x 50 cm
Museum Forum Konkrete Kunst Jena. Kunstsammlungen Jena. 3teilige Arbeit von Thomas P. Kausel. je 60 x 50 cm. Ausstellung mit Hellmut Bruch, Heijo Hangen, Josef Linischinger, Peter Staechelin
Konkrete Kunst in Jena
Kunstsammlung Jena, konkrete Kunst, Vernissage Freitag 20. September 2019, 19 Uhr. Vortrag Prof. Eugen Gomringer. Einführung Erik Stephan, Kunstsammlung Jena, Begrüßung Jonas Zipf,Werkleiter JenaKultuar, Heidrun Schrade, Ein Kunsthaus für Jena e.V. Konkrete Kunst Horst Bartnig, Thomas Kausel, Hellmut Bruch, Josef Linschinger, Jochen Scheithauer, Peter Staechelin

 

Klaus Lederer und Thomas P. Kausel
Dr. Klaus Lederer Schloß Hohenschönhausen Berlin, Hauptstr. 44, 13055 Berlin am 01. August 2019 vor den Arbeiten von Thomas P. Kausel und die Kraft der reinen ungemischten Farbe. Klaus Lederer (die Linke) ist Bürgermeister und Kultur- und Europasenator von Berlin. Während des Rundgangs besichtigte Klaus Lederer die Arbeiten des Künstlers Thomas P. Kausel und die Arbeiten in der Sonderausstellung von Oskar Huth, Heinz Trökes, Emilio Vedova, Hermann Nitsch, Rudolf Ortner, Eugen Gomringer, Günther Uecker, Leon Golub und Christian Ludwig Attersee. Foto copyright Volkmar Eltzel, Bezirks-Journal Lichtenberg Marzahn-Hellersdorf: http://www.LichtenbergMarzahnPlus.de
Gesine Lötzsch und Thomas P. Kausel
Ausstellung Bürgerschloß Berlin-Hohenschönhausen Mai – September 2019. Konkrete Malerei, Farbfeldmalerei, Color field painting. Thomas P. Kausel mit Frau Dr. Gesine Lötzsch, Vorsitzende des Haushaltsausschusses des Deutschen Bundestages und Bezirksvorsitzende des Lichtenberger Kreisverbands der Linken.  http://www.kausel.de
Galerie Museum Berlin,
Ausstellung Farbfeldmalerei. siehe auch website Thomas Kausel: http://www.colorfield-painting.com
Thomas P. Kausel
Günther Uecker in der Artothek Bürgerschloß Berlin-Hohenschönhausen.
Bilder für zuhause ausleihen.Radierung 37/50, 15 x 20 cm

 

 

Malerei mit echten Farben
Kausel mal nur mit reinen Pigmenten. Seine Konkrete Kunst , seine Werke sind von einer herausragenden künstlerischen handschrift und Lebendigkeit.
Artothek Berlin Hohenschönhausen
Leon Golub, Maler, Grafiker, Realismus aus Chicago, Lithographie 46/100, Grösse 44 x 34 cm. Artothek Berlin-Hohenschönhausen. Bilder für zuhause ausleihen.
Artothek Bilder ausleihen
Artothek Berlin-Hohenschönhausen.
Bilder für zuhause ausleihen. Hermann Nitsch, Wien, Maler und Aktionskünstler. Farbige Radierung 38/100, Größe 53 x 39 cm in der Artothek Hohenschönhausen Berlin.
Artothek Berlin-Hohenschönhausen im Schloß, Hauptstr. 44 Bilder ausleihen. Eugen Gomringer

 

Kunstpavillon alter Botanischer Garten, München, Kunstausstellung, Vernissage von 19 – 21 Uhr. Öffnungszeiten: täglich von 10 bis 19 Uhr. Thomas P. Kausel zeigt konkrete Kunst, konkrete Malerei, concrete art in red 170

 

 

Farbfeldmalerei im Bürgerschloß Hohenschönhausen. Ausstellung vom 11. Mai 2019 bis 8. September 2019, Thomas P. Kausel zeigt Farbfeldmalerei, konkrete Kunst, color field painting
konkrete Kunst, Ausstellung Schloß Galerie Berlin. Thomas Kausel und die konkrete Kunst. Mit Leon Golub, Christian Ludwig Attersee, hermann Nitsch. Vom 11. Mai 2019 bis  31. August 2019.
concrete painting
Konkrete Kunst München, Vernissage, Ausstellung Berufsverband Bildende Künstler, München, bis 6. Januar 2019, Maximilianstr. 42, Galerie der Künstler, Öffnungszeiten Mittwoch, Freitag bis Sonntag täglich 11 bis 18 Uhr. Donnerstag bis 20 Uhr. Am 6. Januar ist die Galerie geöffnet.
painting contrete
konkrete Kunst im Museum Bad Berleburg: “Was ist das röteste Rot?” What is the reddest red ? Other website kausel: http://www.colorfield-painting.com Other website kausel: http://www.kausel.de
konkrete malerei
Städtische Galerie Flottmann Hallen Herne/Germany. Exhibition red, blue, yellow on handmadpapier. Thomas P. Kausel, konkrete kunst, concrete paintings. http://www.kausel.de

 

painting concrete

Public-Collections/Sammlungen:Germanisches Nationalmuseum Nürnberg: „..bedeutet es doch eine Bereicherung unserer Sammlung“

Museum of Fine Arts, Budapest/Hungary: „Diese hervorragenden Werke werden unsere Sammlung von konkreter Kunst sehr gut ergänzen“.

Center for Campus Art, DLSU, University Manila/Philippines

The Nelson-Atkins Museum of Art, Kansas City/USA: „These works of art are meaningful additions to the Museum and we are delighted“.

Staatliche Kunstsammlung Dresden

Staatliche Graph. Sammlung München

BG Berlinische Galerie/Landesmuseum Berlin

H2 Zentrum für Gegenwartskunst im Glaspalast GfG Artothek Augsburg

Altana Galerie KUNST U. TECHNIK, Tech. Universität Dresden

Märkisches Museum Witten,  Witten

Staatliche Kunsthalle Karlsruhe

Artothek Stadt Leipzig

Emschertal-Museum, Herne

pro arte ulmer Kunststifung/Ulm

 Sprengel Museum Hannover

Wilhelm-Hack-Museum, Ludwigshafen

Kommunale Galerie Charlottenburg-Wilmersdorf Berlin

Grazer Künstlerhaus, Graz

Vordemberge-Gildewart-Init., Osnabrück

Museo Linares, Linares/Chile

Museum der Sammlung der Stadt Wien/Österreich

 

konkrete Bilder
Konkrete Kunst, Thomas Kausel. Wichtige Maler der Konkreten Kunst sind Camille Graeser, Florin Granwehr, Joanne Greenbaum,Andreas Gruner, John Grüniger, Peter Hächler, Marcia Hafif, Vera Haller,Marguerite Hersberger, Hans Hinterreiter, Gottfried Honegger,Pierre Keller, Georg Kiefer, Hans-Peter Kistler, Tadaaki Kuwayama, Lauri Laine, Hubert Lampert,Sol LeWitt, Josef Albers, Karl-Heinz Adler

blaue Pigmente

Kunst, Malerei, Bilder, Öl, Acryl auf Büttenpapier.Thomas P. Kausel. ungemischte Farben. Reine Pigmente.

Gelbe Pigmente
Public-Collections, Sammlungen:
Von der Heydt-Museum, Wuppertal
PIN Pinakothek der Moderne/Staatl. Graph. Sammlung München
Museu de Estado do Para, Belem/Brasilien
Kunsthaus Rehau, Sammlung Prof. Gomringer
Kunsthalle Göppingen
Städt. Galerie/Palais Stutterheim, Städt. Kunstsammlungen Erlangen
Museum für Neue Kunst,  Freiburg/Brsg.
Museo Linares, Linares/Chile
Mittelrhein-Museum Koblenz,  Koblenz
Museum für Konkrete Kunst,  Ingolstadt
Kunsthaus Rehau, I.K.K.P, Sammlung
Prof. Eugen Gomringer,  Rehau
Mondriaanhuis, Amersfoort/Nederland.
Kunsthalle Göppingen, Samml. Göppingen
Sparkasse Siegen, Siegen
Kommunale Galerie Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf, Berlin
Artothek Charlottenburg-Wilmersdorf, Berlin
Städt. Sammlung der Stadt Wetzlar, Wetzlar
Museum Modern Art Hünfeld,
Sammlungen Jürgen Blum,  Hünfeld
Museen für Kunst und Kulturgeschichte der Hansestadt Lübeck,  Lübeck
Städtische Galerie/Palais Stutterheim, Städt. Kunstsammlungen,  Erlangen
Bibliothek der Stadt Brandenburg an der Havel-Artothek, Brandenburg
Museum Forum Konkrete Kunst Erfurt,
Museum Reduktive Kunst, Sw.Zdroj/Polen,
Pinacoteca Univ.de Concepcion/Chile,
Städt. Galerie Walkentorturm, Coesfeld,
Grazer Künstlerhaus, Graz, Österreich
Rathaus der Stadt Höxter, Höxter
Vordemberge-Gildewart-Init., Osnabrück
Städt. Kunstsammlung der Stadt Soest, Soest

Kulturspeicher Würzburg

Kulturbüro Stadt Buxtehude/Artothek

Rathaus, Städtische Galerie Kaarst

Kulturamt/Bilderbank Stadt Leinf.-Echt.

Artothek Gera, Gera

Arothek der Stadtbibliothek Paderborn

Artothek der Stadt Ditzingen, Ditzingen

Artothek Wiesbaden, Wiesbaden

Stadt- und Landesbibl./Artothek, Potsdam

Stadt Kassel, Artothek, Kassel

Kunstverein Siegen, Siegen

Klinikum Garmisch-Partenkirchen,

Rathaus der Stadt Unna, Unna,

Kunstverein Unna e.V., Unna

Botschaft Bundesrep. Deutschl., Den Haag

Comune Vescovado di Murlo, Italien,

Rathaus I, Burgdorf, Burgdorf

Rathaus Ibbenbüren, Ibbenbüren

Rathaus der Stadt Wülfrath, Wülfrath

Kulturamt der Stadt Dülmen,

Goethe-Institut Rabat/Marokko

Goethe-Institut Casablanca/Marokko,

Magistrat Stadt, Künstlerturm, Hünfeld

Mittelstadt St. Ingbert, Rathaus

Max Mueller Bhavan, Calcutta, Indien

Club Aleman de Mexico D.F., Mexico

Goethe Institut Mexiko, Mexico

Goethe Institut Budapest, Ungarn

Instituto Goethe Sao Paulo/Brasilien,

Stadt Northeim, Rathaus, Northeim

Goethe-Institut Washington D.C./USA,

Botschaft Bundesrep. Deutschl., London,

Kunstverein Kirchzarten e.V., Kirchzarten

Deutsche Bibliothek Den Haag, Niederlande

Stadt Deggendorf, Deggendorf

Goethe Institut Santiago de Chile, Chile

Stadt Verden/Aller, Verden

Goethe-Institut Helsinki, Finnland

Stadt Stolberg/Rhld., Stolberg

Museum/Galerie „sohle 1“, Bergkamen

Steierm.Kunstverein, Werkbund-Galerie,

Graz, Österreich

Land Steiermark, Kulturabteilung,

Graz, Österreich

Kulturamt Landeshauptstadt Graz,

Graz, Österreich

Rathaus der Stadt Bretten, Bretten

Kunstverein Salzgitter, Salzgitter

Bauhaus-Archiv Museum für Gestaltung, Berlin

Rathaus Limburg an der Lahn, Limburg

Rathaus der Stadt Bruchsal, Bruchsal

Zentral- und Landesbibliothek Berlin,
Haus Amerika-Gedenkbibliothek, Berlin

Stadt Bergkamen, Artothek, Bergkamen

Artothek am Fachbereich Gestaltung der Fachhochschule Bielefeld

Stadtbibliothek Celle, Graphothek, Celle

Stadt- und Landesbib., Artothek, Dortmund

Stadtbibliothek Halle, Artothek, Halle/Saale

Kulturamt, Artothek, Kaarst

Stadt Leipzig, Artothek, Stadtbibliothek
Leipzig/Zentralbibliothek, Leipzig

Zentralbibliothek/Artothek der Stadt, Moers

Artothek der Volkshochschule , Neu Isenburg

Artothek Nürnberg e.V., Nürnberg

Artothek Oldenburg, Oldenburg

Stadtbibliothek Saarbrücken, Artothek

Stadtbücherei, Artothek, Soest

Artothek Bergbau/Stadtmuseum, Weilburg

Artothek, Kunsthalle Göppingen, Göppingen

Jenakultur, Ernst-Abbe-Bücherei, Jena

Graphothek der Stadtbücherei, Stadt Norderstedt

Stadt- und Regionalbibliothek Cottbus, Artothek

Artothek der Stadtbibliothek, in der

Schloßbibliothek, Paderborn

Stadtgalerie Kiel, Stadtbilderei, Kiel

Stadtbibliothek/Artothek, Weil am Rhein

Rathaus Große Kreisstadt Mosbach (Baden)

Forum Kunst Rottweil, Rottweil

Kreissparkasse Rottweil

Kunstmuseum Bayreuth

Bonner Kunstverein/Artothek

Artothek c/o Städt.Galerie Villa Zanders, Berg.Gladbach

Artothek im Kulturamt der Stadt Wetzlar

Museum/Stadt Bad Berleburg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aufrufe: 9425